Warum werden Naturkosmetik Naturkosmetik genannt?

Der Begriff "natürlich" bezieht sich auf die natürlichen Substanzen und ihre natürliche Wirkung. Zum Beispiel gibt es Stoffe in der Natur, die nicht viel, wenn überhaupt, von den vom Menschen abgeleiteten chemischen Zusätzen enthalten. Aber diese Substanzen werden immer noch in Kosmetika verwendet. Wenn Sie sehen, dass etwas natürlich ist, denken Sie nicht, dass es so viel wie möglich verwendet werden sollte?

Warum hat Naturkosmetik einen anderen Namen als traditionelle Kosmetika?

Ich glaube, dass Menschen unterschiedliche Begriffe für natürliche Produkte verwenden, die Ihnen vielleicht vertrauter sind. Zum Beispiel wird es manchmal natürliche Lippenstifte genannt. Natürliche Nagellacke werden gemeinhin als natürlicher Nagellack und so weiter bezeichnet. Naturkosmetik wird in der Regel als natürlich bezeichnet, weil sie aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Was die natürliche Make-up betrifft, haben sie einen wissenschaftlicheren und präziseren Namen. Zum Beispiel, um ein Hautprodukt zu machen, das aussieht und fühlt sich wie natürliches Make-up, müssen Sie eine Basis, die ähnlich wie natürliche Zutaten, wie Olivenöl, Bienenwachs, Kokosöl, Aloe Vera Gel und so weiter ist. Sie müssen diese Basis so auftragen, dass sie von Ihrer Haut absorbiert werden kann. Sogar kann fred perry m12 einen Probelauf sein. Die natürlichen Inhaltsstoffe in diesen Produkten sind in der Regel nicht so einfach zu finden wie natürliche Make-up-Produkte, die aus synthetischen und synthetisch angebauten Zutaten hergestellt werden. Einige Unternehmen, wie Revlon und Benefit Cosmetics, haben große Anstrengungen unternommen, um mehr natürliche Inhaltsstoffe in ihre Produkte zu bekommen. Andere, wie Nars und CoverGirl, verwenden immer noch Synthetik und natürliche Inhaltsstoffe für die kosmetische Basis. Also, wenn Sie mit Menschen über Naturkosmetik sprechen, müssen Sie vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass Ihr natürliches Make-up für die natürlichen Produkte geeignet ist, die in Gebrauch sind.

Sie können den gesamten Leitfaden hier lesen. Auch ist Naturkosmetika einen Testlauf wert.

Die zweite ist die Frage "Woher weißt du, was deine Haut braucht?" und die Antwort ist natürlich viel Forschung und Experimentieren. Es gibt so viel zu lernen, wie man einen guten Job macht, um Ihre Haut aussehen und sich gesund und glücklich fühlen. Aber der beste Weg, um herauszufinden, was Ihre Haut braucht und wie Sie ihr helfen, diese Bedürfnisse zu erreichen, ist, auf Ihr eigenes natürliches Make-up zu schauen. Und es geht nicht nur darum, was in Ihren natürlichen Produkten ist. Sie müssen sich ansehen, was Sie auf Ihre Haut setzen und dann sehen, wie es funktioniert, um Ihre Haut zu nähren und das zu tun, müssen Sie Ihre eigene Haut zu verstehen. So können Sie diese beiden Anleitungen verwenden, um herauszufinden, wie Sie einen natürlicheren Blick auf Ihre Haut bekommen. Den ersten Leitfaden lesen Sie hier und den zweiten hier. Beide Leitfäden bieten Ihnen eine Grundlage von Informationen, aber insbesondere dieser hat tiefergehende Informationen. Dieser Leitfaden ist in fünf verschiedene Abschnitte unterteilt, beginnend vom Anfang bis zum Ende der Haut.